Mosaik Geomantie

Geomantie

Im Prinzip geht es darum, die Liebe der Natur in möglichst vielen Dimensionen und in ihrer Vielgestaltigkeit wieder zu entdecken und sich ihr neugierig zu öffnen. Wir sind über die Jahre gewohnt, die Welt und Ihre Erscheinungen auf das zu beschränken, was sie uns unmittelbar zu sehen und zu hören gibt.
Wieder neugierig werden, die Natur als durch und durch beseelt zu erleben und mit ihr zu kommunizieren ist Anliegen der Art Geomantie, wie ich sie vermitteln möchte.

Workshops

Mit Übungen, Wanderungen, Seminaren und kreativen Workshops begleite ich Sie dabei, sich wieder eine staunende Sicht auf die Natur zu erschließen und die Liebe zu empfinden, die hinter allen Wesenheiten, Kraftplätzen, Landschaften erlebt werden kann. Auf meinen Wanderungen

Es wird außerdem anhand von Beispielen Wissen vermittelt, wie der Mensch mit Orten umgehen kann, die in subtilen Bereichen gestört sind und wie wir über einfache Rituale einen Ort wider in seine Ursprüngliche Kraft helfen können. Eine trainierte erweiterte Wahrnehmung macht das innere Erleben und sinnliche Empfinden der Natur um so vieles reicher.
Ich arbeite als Dozentin mit an der „animae mundi" Schule für Geomantie in Sachsen, deren Gründer und Leiter Uwe Sachse (www.animae-mundi.de) ist.

Mit der Musikerin und Klangkünstlerin Ingeborg Freytag, (www.trommelmusik.de) veranstalte ich geomantische Klangbildwanderungen unter dem Namen „ERDHERZ" Termine und Informationen können sie hier demnächst runterladen.

Geomantische Grundstücksuntersuchungen

Ich biete weiterhin geomantische Grundstücksuntersuchungen an. Ich beziehe mich dabei auf die seelische Dimension eines Ortes und das qualitative Potential, was Bewohner und Ort gemeinsam erschaffen können. Daraus erwachsen schon bei einer ersten Grundstücksbegehung viele praktische Ideen zur Umgestaltung ihrer Räume und Gärten in Kraftplätze. Sie selbst werden ihren gewohnten Wohnort mit anderen Augen sehen können. Vor meiner Untersuchung ist mindestens ein einstündiges Gespräch mit meinen Kunden vor Ort notwendig. Danach erfolgt meine Untersuchung von ca. 1,5 Stunden mit einem abschließenden Gespräch über die Ergebnisse, Inspirationen und Vorschläge aus geomantischer Sicht.

Geomantie Geomantie Geomantie Geomantie Geomantie Geomantie Geomantie Geomantie Geomantie Geomantie Geomantie Geomantie Geomantie Geomantie
Geomantie Geomantie Geomantie